Start Maharashtra

 

Der indische Bundesstaat Maharashtra, der den westlichen Teil von Zentralindiens einnimmt, ist etwas kleiner als Deutschland (307.000 qkm), hat dafür aber laut Wikipedia mehr Einwohner (108 Millionen). Gut ein Fünftel davon wohnt im Grossraum Mumbai. Die Beschreibung des Grossraum Mumbai erfolgt in einem anderen Kapitel.

Die Höhlen von Ajanta und Ellora in der Nähe von Aurangabad gehören zum Weltkulturerbe. Pune wurde bekannt durch seinen Bhagwan, ist aber auch sonst ein lohnendes Ziel für ein Wochenendausflug von Mumbai aus. Zwei von meinen engsten Arbeitskollegen stammten aus der Konkani-Region (zwischen Mumbai und Goa). Ich habe die beiden jeweils in ihrem Heimatort besucht, dadurch bekamen wir einen guten Eindruck vom indischen Leben auf dem Land. Unbedingt sehenswert sind die Hillstations in den Western Ghat von Maharashtra. Mahabaleshwar ist die bekannteste von denen und ausserdem das Hauptreiseziel für Flitterwöchler aus Mumbai.